Wettervorhersage Baden-Württemberg für Freitag, den 14.03.2014

Letzes News Update vor 7 Jahren von Wetterauwetter-Redaktion

Die Nacht zu Freitag zeigt sich sternenklar, in der Früh kann sich an Flüssen und Seen lokal Nebel bilden. Die Tiefstwerte bewegen sich zwischen -3°C und +5°C.
Am Freitag besteht die letzte Chance auf 12 Stunden Sonnenschein. Aber nur für kurze Zeit. Die Sonne zeigt sich nochmal mit ihrer ganzen Energie, die sie aufbringen kann, bei traumhaften +14°C bis +18°C.
TREND
Bereits in der Nacht zu Samstag ziehen die ersten Wolken auf, die dann auch Regenschauern mitbringen. Der Samstag selbst bleibt auch feucht und deutlich kühler. Nur noch +8°C bis +10°C. In Freiburger Gegend auch teils noch etwas wärmer. (Mehr dazu ab morgen!)
Der Sonntag beginnt ebenfalls nass und kalt. Wer raus muss sollte den Regenschirm auf keinen Fall vergessen. +8°C bis +12°C.

Über Wetterauwetter Redaktion 1112 Artikel
Wetterauwetter.de wurde 2019 von Meteorologe Angelo D Alterio gegründet. Unsere Vorhersagen sind speziell für den Wetteraukreis und allen angeschlossen Landkreise ausgerichtet. Dazu gehören der Main Kinzig Kreis, Vogelsbergkreis, Hochtaunuskreis, Landkreis Gießen und die Stadt Frankfurt am Main. Des Weiteren erstellen wir Wetter-Prognosen für ganz Deutschland, vor allem bei markanten Wetterlagen.  Weitere Mitglieder der Wetterauwetter Redaktion finden Sie hier. Nutzen Sie unsere Wetterauwetter App, diese finden Sie bei Google Play unter folgendem Link