Erdbeben der Stärke 8,2 sorgte für Chaos im Norden Chiles

Letzes News Update vor 7 Jahren von Wetterauwetter-Redaktion

Dramatische Bilder nach einem Erdbeben der Stärke 8,2 auf der Richterskala im Norden von Chile. Eine Überwachungskamera hat das Beben in einem öffentlichen Gebäude Live gefilmt.Mindestens fünf Menschen wurden getötet. Hunderttausende Anwohner mussten vorsorglich in Sicherheit gebracht werden.

Über Wetterauwetter Redaktion 1104 Artikel
Wetterauwetter.de wurde 2019 von Meteorologe Angelo D Alterio gegründet. Unsere Vorhersagen sind speziell für den Wetteraukreis und allen angeschlossen Landkreise ausgerichtet. Dazu gehören der Main Kinzig Kreis, Vogelsbergkreis, Hochtaunuskreis, Landkreis Gießen und die Stadt Frankfurt am Main. Des Weiteren erstellen wir Wetter-Prognosen für ganz Deutschland, vor allem bei markanten Wetterlagen.  Weitere Mitglieder der Wetterauwetter Redaktion finden Sie hier. Nutzen Sie unsere Wetterauwetter App, diese finden Sie bei Google Play unter folgendem Link