Wettervorhersage Deutschland für Mittwoch, den 23. April 2014

Letzes News Update vor 7 Jahren von Wetterauwetter-Redaktion

Wettervorhersage Deutschland

für Mittwoch, den 23. April 2014

In der kommenden Nacht bekommen wir im Norden und Nordosten des Landes weiterhin Regen, auch Gewitter können sich noch zu Wort melden. Im restlichen Deutschland bleibt es trocken und leicht bis stark bewölkt – stellenweise auch sternenklar. +4°C bis +11°C sind heute Nacht zu erwarten.

Morgen wird es besonders im Nordosten und Norden weiterhin Regen und Gewitter geben. Genaueres erfahrt ihr zeitnah. Auch im Südwesten Deutschlands sind ein paar Regenschauer möglich, sonst bleibt es weitgehend trocken. +9°C an der Ostsee bis +22°C im restlichen Land.

2 – TAGE – TREND

Was soll man dazu sagen, man könnte meinen, wir hätten Hochsommer. Denn auch am Donnerstag sind wieder einige Gewitter unterwegs, die örtlich auch stärker ausfallen können. Stellenweise bleibt es aber auch trocken bei +9°C bis +23°C.

Der Freitag wird besonders in der Nordhälfte Deutschlands wieder freundlich und trocken – dafür im Südwesten einige Gewitter am Start. +10°C bis +24°C.

Über Wetterauwetter Redaktion 1104 Artikel
Wetterauwetter.de wurde 2019 von Meteorologe Angelo D Alterio gegründet. Unsere Vorhersagen sind speziell für den Wetteraukreis und allen angeschlossen Landkreise ausgerichtet. Dazu gehören der Main Kinzig Kreis, Vogelsbergkreis, Hochtaunuskreis, Landkreis Gießen und die Stadt Frankfurt am Main. Des Weiteren erstellen wir Wetter-Prognosen für ganz Deutschland, vor allem bei markanten Wetterlagen.  Weitere Mitglieder der Wetterauwetter Redaktion finden Sie hier. Nutzen Sie unsere Wetterauwetter App, diese finden Sie bei Google Play unter folgendem Link