+++Neue Schneefälle in der Nacht zum Dienstag in Mittelhessen+++

Glätte durch Eis und Schnee am Dienstagmorgen. Einschränkungen im Berufsverkehr möglich

Ein neues Tief sorgt ab der zweiten Nachthälfte für neue Schneefälle aus Nordwesten, dabei werden nach jetzigem Stand bis zum frühen Vormittag Neuschneemengen von 2 bis 10 cm erwartet. Ich betone „nach jetzigem Stand.“ Es ist daher im Berufsverkehr mit erheblichen Behinderungen durch Schnee und Eis zu rechnen, zumal die Temperaturen in der Nacht überall unter die 0 Grad fallen. Zum Nachtwetter gibt es dementsprechende Warnungen.

 

Wetterauwetter
Über Wetterauwetter 23 Artikel
Wetterauwetter wurde 2019 von Meteorologe Angelo D Alterio gegründet. Unsere Vorhersagen sind speziell für den Wetteraukreis und allen angeschlossen Landkreise ausgerichtet. Dazu gehören der Main Kinzig Kreis, Vogelsbergkreis, Hochtaunuskreis, Landkreis Gießen und die Stadt Frankfurt am Main. Nutzen Sie unsere Wetterauwetter App, diese finden Sie bei Google Play unter folgendem Link 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen