Der Frühling sagt “Hallo” 22 Grad in der kommenden Woche

Letzes News Update vor 3 Wochen von Wetterauwetter-Redaktion

In der kommenden Woche zeigt der Frühling was er auf dem Kasten hat. Ab Montag steigen die Temperaturen kontinuierlich an. Der Höhepunkt der Wärme wird am Donnerstag erwartet.

Endlich kommt die Sonne und die Wärme zurück nach Hessen. Nach einen doch durchwachsenen Wochenende mit Schauern, Sturm und lauen Temperaturen. Ändert sich das Wetter ab Montag grundlegend.  Doch die Freude bleibt leider nicht lange erhalten. Zu Ostern bahnt sich ein leider ein Temperatursturz an.

Frühling ab Montag mit viel Sonnenschein

Ein neues Hoch mit dem Namen “Nicole” nistet sich in der kommenden Woche über Deutschland ein. Dabei wird sehr warme und vor allem trockene Luft in das Vorhersagegebiet geweht. Schon am Montag ist eine deutliche Wetterbesserung erkennbar. Der Tag startet mit viel Sonnenschein und es bleibt durchweg trocken.  Dienstag und Mittwoch knacken wir sehr wahrscheinlich die 20 Grad Marke. Am Donnerstag wird nach jetzigem stand der vorerst letzte warme Tag mit 20 bis lokal 22 Grad. Danach zieht erneut eine Kaltfront über Deutschland, welche ein Temperatursturz von über 10 Grad einleitet.  Dazu die aktuelle Animation der Luftmassen über Deutschland.

 

Die Animation zeigt die Luftmassenverteilung in den kommenden 5 Tagen. Zunächst dreht die Strömung auf Südwest, somit werden die warmen Winde nach Deutschland geweht. Ab Freitag erreicht Deutschland erneut eine Kaltfront, welche die Strömung erneut auf Nord drehen lässt. Dabei wird es wieder deutlich kühler.

Fazit: Ab Montag zeigt der Frühling was er auf dem Kasten hat. Es bleibt trocken bei viel Sonnenschein. Zu Ostern droht ein erneuter Kälteeinbruch mit wechselhaftem Wetter. 

Über Wetterauwetter Redaktion 1091 Artikel
Wetterauwetter.de wurde 2019 von Meteorologe Angelo D Alterio gegründet. Unsere Vorhersagen sind speziell für den Wetteraukreis und allen angeschlossen Landkreise ausgerichtet. Dazu gehören der Main Kinzig Kreis, Vogelsbergkreis, Hochtaunuskreis, Landkreis Gießen und die Stadt Frankfurt am Main. Des Weiteren erstellen wir Wetter-Prognosen für ganz Deutschland, vor allem bei markanten Wetterlagen.  Weitere Mitglieder der Wetterauwetter Redaktion finden Sie hier. Nutzen Sie unsere Wetterauwetter App, diese finden Sie bei Google Play unter folgendem Link