Wetter-Warnlage für Mittelhessen und Rhein Main 13.Juli.2020

Aktueller Wetter-Warmlagebericht für Mittelhessen und das Rhein-Main-Gebiet für heute Montag, dem 13. Juli 2020

Gültig für die folgenden Landkreise und kreisfreie Städte in Hessen:

Übersicht

Aktuell liegt Mittelhessen und das Rhein-Main-Gebiet unter dem Einfluss von Hoch Yohann, welches mit seinem Zentrum von Frankreich in Richtung Mitteleuropa zieht. Somit bleibt der heutige Montag meist bei ruhigem und Warnfreien Wetter. Ab Dienstagabend erfassen uns die Ausläufer von Tief Yvonne, dessen Kaltfront zieht im Verlauf von Nordwesten her über Deutschland und bestimmt vor allem am Mittwoch und Donnerstag unser Wetter in der Vorhersageregion.

Wettertrend

Der heutige Montag bleibt bei einem Sonne/Wolkenmix größtenteils trocken. Die Temperaturen steigen auf 23 bis maximal 27 Grad in Bruchköbel und Bad Vilbel. In der Nacht zum Dienstag bleibt es mit 14 bis 10 Grad ebenfalls trocken und warnfrei.

Aktuelle Wetterwarnungen

Keine Warnungen aktiv

Nächste Aktualisierung:  Am Dienstag, dem 14. Juli. 2020

Seit 2013 bin ich verantwortlicher Gesellschafter/Meteorologe bei der Unwetteralarm Schweiz GmbH und beim regionalen Wetterdienst WetterauwetterTV Meine Spezialgebiete sind neben allgemeinen Unwetterwarnungen, Sturm und Orkan Vorhersagen. Des Weiteren arbeite ich als Medienmeteorologe für regionale Radiosender und in beratender Funktion für diverse Feuerwehr und Rettungsdienst-Leitstellen in Hessen. Weitere meteorologische Serviceleistungen und Kontakt erhalten Sie hier

Kommentar verfassen